TechTex-Equipment für die USA
09/05/2018

TechTex-Equipment für die USA

Laut VDMA Fachverband Textilmaschinen haben deutsche Textilmaschinenbauer im Jahr 2017 Maschinen und Anlagen im Wert von 233 Mio. Euro in die USA exportiert. Sie profitieren von der weltweit steigenden Nachfrage nach technischen Textilien, die auch in den USA zunehmend auf Maschinen „made in Germany“ gefertigt werden. „Nordamerika ist einer unserer wichtigsten Märkte“, sagt Jürgen Hanel, [...] Weiterlesen...

Gefahren mit Fasern abmildern
11/04/2018

Gefahren mit Fasern abmildern

Klirrende Kälte oder extreme Hitze – der Mensch ist ein recht zartes Wesen, das vor starken Außeneinwirkungen geschützt sein will. Wie man Gefahren durch solche Extremeinflüsse mittels Fasern minimieren kann, zeigen Textilfirmen Ende Mai auf der Techtextil North America in Atlanta, Georgia, bei der Sonderschau „High-Tex from Germany“. Für ein Wohlfühl-Leben unter arktischen Bedingungen fehlt [...] Weiterlesen...

Interview Marc Lorch
21/03/2018

Interview Marc Lorch

Bei „High-Tex from Germany“ präsentieren sich im Mai Unternehmen der deutschen Textilindustrie, des Textilmaschinenbaus und der Bekleidungstechnik auf der Techtextil North America in den USA, die gemeinsam mit der Texprocess Americas ausgetragen wird. Marc Lorch, Vorstand der Zwissler Holding AG, vertritt die Unternehmen als Ausstellerpräsident. Wir haben mit ihm über Hightech-Fasern, Zukunftsmärkte und die Leidenschaft [...] Weiterlesen...

Wer ernten will, muss säen
13/03/2018

Wer ernten will, muss säen

Stahlbetonbauer/-in, Lokführer/-in, Bäcker/-in – laut Medienberichten sind einige Berufe für junge Menschen inzwischen so unattraktiv, dass sich die Zahl der Lehrlinge in Teilen halbiert hat. Auch Textilunternehmen und -verbände müssen sich einiges einfallen lassen, um textile Ausbildungsberufe vor dem Museum zu bewahren. Eine Liste des Bundesinstituts für Berufsbildung (BBI) mit den im Jahr 2016 abgeschlossenen [...] Weiterlesen...

Alles „fleect”
06/02/2018

Alles „fleect”

Im Rahmen der Fashion Week Mitte Januar in Berlin startete die Messe Frankfurt mit der „FashionSustain“ ein neues Konferenzformat rund um nachhaltige Textilthemen. Ziel der künftig zweimal jährlichen Veranstaltung: Einen kritischen Diskurs über die Zukunft der Modebranche anregen. „Ich konnte schwimmen, bevor ich laufen konnte“, sagte Umweltaktivistin Alexandra Costeau in der Berliner Event-Location Kraftwerk. Viele [...] Weiterlesen...

Carpetlight_Source_Felix Striegel_HMS

Textiles Licht, Ton, Kamera, Klappe – uuund Action!

Wer sich in Hollywood durchsetzen will, braucht gutes Aussehen, Können und Hartnäckigkeit. Drei Eigenschaften, die offenbar auch technische Textilien auf sich vereinen, denn sie haben es geschafft: In Form des textilen Scheinwerfers „Carpetlight“ sind die kleinen Fasern ganz oben im Filmgeschäft angekommen. Weiterlesen...

Techtextil_ Fibres water slide photo wiegand.maelzer

Fasern im Sommerurlaub

Das Leben von Glasfasern kann anstrengend sein, wenn sie etwa Rohrleitungen verstärken oder sich in Rotorblättern drehen. Aber es kann auch ganz schön cool sein, wenn sie dort chillen, wo es bei sommerlichen Temperaturen in Badehose oder Bikini ins kühle Nass geht: in Schwimm- und Freibädern. Weiterlesen...

Techtextil weaving / Source: pixabay

Aus alt mach neu

Man musste dieses Frühjahr auf jeden Fall auf der Techtextil sein, um die Neuheiten und Innovationen der Branche zu entdecken. Auf dem Gebiet der technischen Textilien gab es aber auch interessante Beispiele dafür, wie mit alten Techniken neue Lösungen gefunden werden können.    Weiterlesen...

Techtextil 2017 Litex conductive yarns / Photo: LiTex

Es wird heiß

Bei dem Frühlingswetter, das wir glücklicherweise während der Techtextil hatten, musste man nicht unbedingt an heizende Textilien denken. Lieber aß man eine Bratwurst und schlürfte ein Pils auf dem Hof des sonnendurchfluteten Messegeländes. Aber der unübliche Aprilschnee in Frankfurt ein paar Wochen vor der Messe – ein harter Tag für den Schreiber dieser Zeilen, der ... Weiterlesen...

Solidian Bewehrungen bei der neuen Bosporus-Brücke

Gewaltige 320 m ragen die weltweit höchsten Brückenpfeiler des Mammutbauwerks Bosporus-Brücke in Istanbul in die Höhe. Beim Bau der Pylone kamen Vorhangfassaden mit Bewehrungen des Albstädter Textilbeton-Spezialisten solidian GmbH zum Einsatz, die für das türkische Unternehmen Fibrobeton realisiert wurden. Weiterlesen...

Individuell ist das neue Schwarz

Mit dem Begriff „Einhorn“ bezeichnen Investoren Start-ups, deren Wert auf über eine Milliarde US-Dollar geschätzt wird. Übertragen auf das Potenzial personalisierter Kleidung trifft der Fabeltierbegriff auch hier ins Schwarze – bzw. Rosarote. Weiterlesen...