Exhibitor-News

Heute stellen wir Ihnen die Produkte Oflex Design und Steron vor.

 

Steron ist eine Technologie für Umkehrbeschichtungstechnik für Soft-Touch-Oberflächen. Bauer-Textil und Weyermann Technical Textiles entwickelten zusammen mit BASF diese neuartige Oberflächentechnologie.

Im ersten Schritt wird die Oberflächenstruktur auf einer strukturierten, releasefähigen

Matrize als dünne Steron-Schicht generiert. Diese wird anschließend in-line auf den

ausgewählten Träger (z. B. Textil, Leder, Karton oder Kunststofffolie) kaschiert und als fertiges Steron von der Matrize abgenommen. Moderne Lasertechniken

erlauben eine schnelle und kostengünstige Matrizenherstellung nach individuellen

Designvorlagen. Die optisch geschlossene Steron ist mikroporös und damit

atmungsaktiv.

 

Chomarat stellt auf der Techtextil ein neuartiges Design das technische Textilien imprägniert.

 

Oflex Design besteht aus Geweben oder multiaxialen Gelegen aus Glasfaser, Aramid oder Kohlefaser, die mit einer flexiblen und durchsichtigen thermoplastischen Matrix imprägniert sind. Das Konzept eröffnet eine Vielfalt an Möglichkeiten, verschiedene Gewebe (Leinen-, Satin- oder Köperbindung) oder Gelege aus unterschiedlichen Materialien zu kombinieren (Glasfaser, Aramid, Kohlefaser oder auch Hybride)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*