Kategorie Architektur

Source: HPtex

Die textile Weltraumantenne

Es brauchte nur einige Alltagsgegenstände, darunter Regenschirm und Kleiderbügel, aus denen E.T. in den 80er-Jahren im Film von Steven Spielberg eine Antenne bastelte, um nach Hause zu telefonieren. Heute müsste der kleine Außerirdische womöglich etwas mehr Aufwand betreiben, um seinen Heimatplaneten zu erreichen. Ronny Eckert Weiterlesen...

Facade (Source: ECE

Textilfassade schnappt Schadstoffe aus der Luft

Zahlreiche Studien belegen: Stickoxide sind schädlich für Mensch und Natur. Als Hauptverursacher gilt vor allem der Straßenverkehr. Ein Architekt aus Aachen will den Luftschadstoff Nummer eins nun mit beschichteten Fasern aus der Luft fangen. Ronny Eckert Weiterlesen...

Colour_Card_for_Trevira_CS_Outdoor_-_Trevira

Wunder der Technik

Technische Textilien sind aus nahezu allen Bereichen unseres Alltags nicht mehr wegzudenken: von spezieller Outdoor- oder Schutzbekleidung über medizinische Textilien mit antibakterieller Wirkung bis hin zu flammhemmenden Bezugs- und Dekorationsstoffen sowie textilbewehrtem Beton oder großflächigen Geweben zur Dachbespannung. Allen gemein sind die technischen Funktionen, basierend auf jahrelangen Forschungen und Entwicklungen, deren Ergebnis spezielle Fasern und ... Weiterlesen...

Studentenwettbewerb

Schattenspiele mit Strumpfhosen

Bereits zum 15. Mal wurde der Techtextil-Förderpreis „Textile Strukturen für neues Bauen“ an Studierende und Jungabsolventinnen und -absolventen vergeben. Manche Gewinner griffen bei der Materialwahl für ihre Entwürfe tief in den eigenen Kleiderschrank. Ronny Eckert Weiterlesen...

CUBE – Model of the first building to be constructed using textile-reinforced concrete (Visualisation: Iurii Vakaliuk, TU Dresden)

Altes Rom, neues Rottweil

Noch gibt es keinen Anbieter für Reisen an jene Stätten und Monumente, die weltweit das textile Bauen vorangebracht haben – allesamt architektonische Kathedralen ihrer Zeit: Lilliffer Seiler Weiterlesen...

Source: Klaus Hansen Fotografie: Klaus Hansen Fotografie

Faserstarter: Exotische Nächte im Würfel

Fast jeder hat schon mal (mehr oder weniger bequem) im Zelt unter dem Sternenhimmel geschlafen. Wer aber käme auf die Idee, in einem Museum, einem Kino oder gar auf einem Bunker seinen Schlafplatz aufzuschlagen? Das Start-up „sleeperoo“ tut das. Ronny Eckert Weiterlesen...

Wind park - source Pixabay

Was wurde aus…?

Auf der Techtextil 2017 heimste ein neuartiges Gestrick aus Basalt als Schutz gegen Unterwasserbewuchs an Windrädern und Brückenpfeilern den „Techtextil Innovation Award“ in der Kategorie „New Application“ ein. Was ist daraus geworden? Ronny Eckert Weiterlesen...