Benninger bringt Finishing Know-How zur Techtextil

Die Benninger AG präsentiert auf der Techtextil sein umfassendes Prozess-Know-how in den Anwendungsbereichen technischer Textilien, insbesondere in den Bereichen Waschen, Entwässern und Appretieren – dies auch in grosser Breite von bis 5„400 mm Arbeitsbreite – ermöglichen neue, umweltverträgliche Produktionsprozesse. Dies in Kombination mit der langjährigen Erfahrung im Bereich Steuerungs- und Antriebstechnik gewährleistet die hohen Anforderungen in Bezug auf reproduzierbare und vollständig dokumentierte Produktionsparameter, welche oft auch die Grundlage für die geforderten Zertifizierungen darstellen. Hier differenziert sich Benninger nach eigenen Angaben sowohl in der Anwendungsberatung und Projektierung, als auch in der ganzheitlichen Kundenbeziehung, über den gesamten Life-Cycle einer Anlage.

Quelle: Benninger

Foto: Trommelwaschmaschine TRIKOFLEX für technische Textilien

Marc Chalupsky

Über Marc Chalupsky

Mehr zu den Autoren

Zeige alle Beiträge von Marc Chalupsky

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*